Sie sind hier: Startseite > Freizeit

Das Vereinsleben in Ohmden

Partnerschaftsausschuss Modane

Partnerschaft_Ohmden-Modane

73275 Ohmden

Vorsitzende(r):
Herr Hans Herzinger
(kommissarisch)
E-Mail senden / anzeigen
Vereinsporträt
^
Vereinsporträt

Als vor einiger Zeit die Bemühungen um eine offizielle Partnerschaft zwischen Ohmden und Modane konkreter wurden, hat sich im Jahr 2005 ein Partnerschaftsausschuss gebildet. Für seine Arbeit hat sich der Partnerschaftsusschuss folgendes Leitbild gegeben:

"Der Partnerschaftsauschuss von Ohmden hat das Ziel, die seit 1973 bestehenden freundschaftlichen Beziehungen zwischen dem TSV Ohmden und dem US Modane auf eine breitere Basis zu stellen und eine offizielle Partnerschaft zwischen der Gemeinde Ohmden und der Gemeinde Modane zu begründen. Dies ist auch der erklärte Wille der Gemeinderäte und der Bürgermeister beider Gemeinden.

Durch diese Partnerschaft soll es allen interessierten Einwohnern ermöglicht werden, die jeweils andere Gemeinde kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen und freundschaftliche Beziehungen aufzubauen. Wichtige Träger dieser Beziehungen sind auch die Vereine und Orgnisationen beider Orte sowie die Schulen und Kindergärten. Ein besonderes Augenmerk soll auf das Miteinander der jungen Generation gelegt werden.

Partnerschaftliche Beziehungen zwischen deutschen und französischen Gemeinden haben zu einer völligen Veränderung der Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich geführt. Sie waren zugleich die Keimzelle für das Zusammenwachsen Europas und die Entwicklung einer europäischen Identität. Die europäische Identität in einer globalisierten Welt ist nicht nur eine politische und wirtschaftliche, sondern auch eine geistige Herausforderung, die von den Menschen an der Basis angenommen und gestaltet werden muss.

Der Partnerschaftausschuss in Ohmden macht es sich zur Aufgabe, gemeinsam mit der Association pour les Jumelages von Modane Strukturen zu entwickeln und Veranstaltungen zu organisieren, die den genannten Zielen dienen und für die Nachhaltigkeit der Partnerschaft sorgen."

       Ohmden, im Mai 2008

Am 18. Oktober 2008 wurde im Rahmen einer festlichen Veranstaltung und eines Festakts auf dem Modaner Marktplatz, in Anwesenheit einer Ohmdener Delegation, die französischsprachige Partnerschaftsurkunde von Bürgermeister Raffin und Bürgermeister Merkle unterzeichnet. Die Unterzeichnung der deutschsprachigen Urkunde durch die beiden Bürgermeister erfolgte im Rahmen des Ohmdener Kinderfestes, in Anwesenheit einer Modaner Delegation, auf dem Platz hinter der Gemeindehalle am 16. Mai 2009. Damit war die Partnerschaft zwischen Ohmden und Modane offiziell besiegelt.

Der Partnerschaftsausschuss in Ohmden und das Comité de Jumelage in Modane bemühen sich seither im jährlichen Wechsel Besuche in der Partnergemeinde zu organisieren, um so die Partnerschaft zu pflegen und weiter zu beleben.

Um weitere Informationen über den Partnerschaftsausschuss und seine Aktivitäten zu erhalten, können Sie dessen Website besuchen. Diese ist unter www.ohmden-modane.de erreichbar.

regelmäßige Termine
^
regelmäßige Termine

Der Partnerschaftsausschuss trifft sich regelmäßig. Er unterstützt die Gemeinde und koordiniert die anstehenden Aufgaben.

Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Partnerschaftsausschuss Modane« verantwortlich.